Electrocelos, SA verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Vermarktung, Konstruktion und Herstellung von Komponenten für Tür-, Fenster-, Jalousie- und Markisen Automations Systeme sowie in der Erforschung nationaler und internationaler Marktanforderungen, bei denen Zuverlässigkeit und Wettbewerbsfähigkeit unbedingt erforderlich sind konjugiert werden.

Aufgrund eines zunehmend anspruchsvollen und wettbewerbsintensiven Marktes verfolgt Electrocelos, S.A., nach Einführung seines Qualitäts- und Umweltmanagementsystems, das auf den Standards NP EN ISO 9001: 2015 und NP EN ISO 14001: 2015 basiert, folgende Ziele:

    • dem Markt eine kontinuierliche Verbesserung der Qualität seiner Produkte anbieten;
    • Zufriedenheit der Kunden mit der rechtzeitigen Bereitstellung hochwertiger Produkte und Dienstleistungen unter Einhaltung der technischen Anforderungen und Fristen unter Berücksichtigung der Grundsätze des Umweltschutzes und der Vermeidung von Umweltverschmutzung;
    • Den Aktionsmarkt erweitern;
    • Förderung kontinuierlicher Innovations anstrengungen bei den kommerzialisierten Produkten;
    • Gewährleistung einer kontinuierlichen Schulung der Mitarbeiter, Förderung der Rechenschaftspflicht, der Teamarbeit und des Umweltbewusstseins;
    • Einhaltung der Comformität Verpflichtungen in Bezug auf Qualität und Umwelt;
    • Umgang mit Umweltrisiken und -auswirkungen, um sie unter normalen Umständen, in Notfällen, bei Unfällen oder Katastrophen nach Möglichkeit zu mindern;
    • eine ordnungsgemäße Entsorgung des anfallenden Abfalls anzuwenden, seine Produktion zu minimieren und ihm den endgültigen Bestimmungsort zu geben;
    • mit unseren Lieferanten zusammen Arbeiten, um nach nachhaltigen Arbeitsmethoden zu suchen.
    • Verwalten des Energie- und Rohstoffverbrauchs, hauptsächlich aus nicht erneuerbaren Quellen.
    • Kontinuierliche Verbesserung des Qualitäts- und Umweltmanagementsystems, indem Ziele und Vorgaben festgelegt und deren Leistung und Einhaltung bewertet werden.